Archiv der Kategorie '.ausstellung/en - exhibition/s.'

QUEER is (not) DEAD

TROUBLE_X_pic_queers_not_dead

Finally it’s done!

It took me eight years to complete issue #3:
TROUBLE X – queer is (not) dead.
„because sometimes staying alive is enough“.

Come and celebrate the release with me with my biggest exhibition so far. @Transtagung München, May. 5th – 8th.

It will also be the first chance to read my new comic on „support/help“ as well as the last opportunity to purchase some of the very last and long kept to myself 10 screenprinted posters of my first TROUBLE X exhibition ever.

I‘ll put the comic and the whole zine online (for free download) when I come back. If you want a free copy you can print it out yourself then or order it via e- or snail-mail. I‘m taking orders right now but might need some time (until after the council) to reply. Costs are within germany 1,-€ and outside germany 3,20€ for the postal fee.

t@trouble-x.info or yori.gagarim@googlemail.com

.jena – berlin – leipzig.

…aller guten dinge sind drei – hab ich erst kürzlich beim letzten d.i.y.-zine gesagt…
…aber ich sags auch diesmal wieder, denn diesmal gibts gleich drei zugaben zur ausstellungs-tour vom letzten jahr!
…und zwar auf einmal!
…na ja fast.
…als kleines schmankerl und damit es auch für alte hasen was neues zum gucken und reden gibt, wird der neue comic „binary“ diesmal nicht als erstes im netz, sondern an allen drei orten gleichzeitig (najaaaaaa….) veröffentlicht werden…
.so watch out!

1.: JENA:
.vom 17. bis 22.05.11 gibts die ausstellung im rahmen des IDAHO Jena 2011 an der uni jena zu sehen. am 17.05. gibts von 11-12h eine vernissage und danach gehts zum holzmarkt in jena, wo ein straszenfest anläszlich des IDAHO stattfinden wird. dort wird es auch einen TROUBLE X – stand geben.
.am 21.05. findet ein konzert im kassablanca statt, wo TROUBLE X ebenfalls mit einem stand dabei ist.
.mehr infos: http://idaho-jena.de/

2.: BERLIN:
.ebenfalls am 17.5. und anläszlich des IDAHO-T* findet in der ash in berlin im rahmen der veranstaltungsreihe „queer – zwischen theorie und partymotto“ ein ganztägiges programm statt, bei dem auch TROUBLE X mit einer mini-ausstellung und einem stand vertreten sein wird.
.mehr infos: http://queerinbewegung.blogsport.eu/

3.: LEIPZIG:
.vom 19. bis 22.05.11 findet in leipzig das ladyfest leipzig statt, bei dem TROUBLE X im zoro sowohl mit einer mini-ausstellung als auch mit einem stand anwesend sein wird.
.mehr infos: http://ladyfest.leipzigerinnen.de/

…ich sach nur: „mehrfach-identitäten machen so einiges möglich…“

…und hier noch der wunderbare text, den die leuten vom IDAHO Jena angefertigt haben:

Bei Trouble X handelt es sich um ein queerfeministisches Kunstprojekt, welches durch Comics sexistische, homo- und transphobe sowie lookistische kulturelle Strukturen sichtbar macht, wo sie sonst unsichtbar bleiben. Während Comics üblicherweise humorvolle Bildergeschichten erzählen, sprechen Trouble X – Comics über das Suchen und Behaupten einer queeren Identität inmitten gesellschaftlicher Normierungszwänge. Das System der Zweigeschlechtlichkeit wird, neben heteronormativen Ansprüchen, genau wie Zwängen in Bezug auf den eigenen Körper und eindeutigen Identitätspositionierungen vom Trouble X – Subjekt ausgelotet und in Frage gestellt.

.zugaben - flyer.

.exhibition-pix: RM16 dresden 2010.

…i‘m a slow-motion-worker…
…and i like it blurry…
…i guess…
…here are some pix from the latest exhibition…
…enjoy!

…ich arbeite immer in zeitlupe…
…und ich mags verschwommen…
…denk ich mal…
…hier ein paar bilder von der letzten ausstellung…
…viel spasz!

♥ t ♥

.TROUBLE X @ RM16, dresden.

.TROUBLE X @ RM16, dresden.

.TROUBLE X @ RM16, dresden.

.TROUBLE X @ RM16, dresden.

.TROUBLE X @ RM16, dresden.

.TROUBLE X @ RM16, dresden.

.TROUBLE X @ RM16, dresden.

.TROUBLE X @ RM16, dresden.

.TROUBLE X @ RM16, dresden.

.TROUBLE X @ RM16, dresden.

.TROUBLE X @ RM16, dresden.

.TROUBLE X @ RM16, dresden.

.TROUBLE X @ RM16, dresden.

.TROUBLE X @ RM16, dresden.

.TROUBLE X @ RM16, dresden.

.TROUBLE X @ RM16, dresden.

.TROUBLE X @ RM16, dresden.

.TROUBLE X @ RM16, dresden.

!ausstellung dresden!

.juchei: TROUBLE X geht auf reisen, teil 10!

…nach einem jahr auf tour wird die aktuelle ausstellung von TROUBLE X zum letzten mal zu sehen sein, diesmal in dresden. im links-alternativen wohnprojekt RM 16 wird es innerhalb einer woche sowohl eine aufregende vernissage als auch eine spannende finnisage mit dj_anes, schirm, charme und melone (= sekt, zines & merch) geben.
…ich freu mich schon sehr!

:t:

.details:
.vernissage: 17. oktober, 19h (+ sekt, zines & merch).
.öffnungs-zeiten: .täglich 16-20h.
.finissage mit dj_anes: 23. oktober, 20h.
.robertz-matzke str. 16.
.dresden.

…unmittelbar vor der vernissage wird es ab 14 uhr einen work­shop mit dr. heinz-​jür­gen voß zum thema „queer theo­ry und ka­pi­ta­lis­mus­kri­tik -​ eine not­wen­di­ge ver­bin­dung“ geben!
.wie passend!
…und nach der finnissage gehts für die, die lust haben, noch zusammen weiter zu queerbeats!

…aus der ausstellungs-ankündigung:

„Die Ausdrucksstärke von Comics wird häufig unterschätzt. Erlebnisse aus dem Alltag sind als Inhalt kaum üblich. Das Format ist bekannt als lustige, bunte unterhaltende Bildergeschichte für Kinder. Bei den trouble x Comix aus Berlin ist das anders, sie thematisieren Konflikte, die mit den Gewohnheiten des Alltags entstehen. Ein A4 Comicstrip erzählt …in schwarzweiß von den Schwierigkeiten die eigene Identität in der Realität durchzusetzen. Die Zeichnungen sind ein Versuch erfahrene Fremdzwänge und ersehntes Selbstkonzept auszubalancieren und verletzte, enttäuschte und entrüstete Gefühle auszudrücken. Das Ich, welches den Geschichten zu Grunde gelegt ist, hat eine plurale, linke und queere Identität. Die Fähigkeit sich mit sich selbst zu identifizieren, führt so zu einer Verfolgungsjagd pluraler Widersprüche: ?what do you want to be? boy or girl? both or none??
Um auf Prozesse aufmerksam zu machen, die Identität einschränken und die Schwierigkeiten des Ausbruchs aus einer festen Identität zu verdeutlichen, zeigen wir die trouble x-Arbeiten in einer kleinen Ausstellung vom 17. bis 23. Oktober in der Robert-Matzke-str. 16.“

.exhibition/ausstellung RM 16, dresden.

!köln!

.TROUBLE X geht auf reisen teil xxy:
…und schwupps sind wir schon bei teil 9 angekommen: KÖLN!
…die gerüchte haben ein ende:
.vom 3. bis 5. september wirds im hoffentlich noch vorhandenen autonomen zentrum das erste _fest geben.
…wie für mich gemacht!
.TROUBLE X findet ihr mit merch, plakaten, zines und co im „open space“…
…also ich freu mich wie bolle!

♥ :t: ♥