Archiv für August 2012

!hiatus!

…in eigener sache:

…nach langem überlegen bin ich zu der entscheidung gekommen, dasz ich erstmal für eine noch nicht absehbare zeit keine bestellungen, bzw. e-mails mehr entgegen nehmen werde. ich muszte in den letzten jahren immer mehr feststellen, dasz post-versand, aber insbesondere e-mail-schreiben furchtbar viel aufwand ist und eine arbeit ist, die mir weder spasz macht, noch in einem angemessenem verhältnis zu dem steht, was es mir bringt bzw. was ich überhaupt leisten kann. ich verbringe viele stunden in der woche mit e-mail schreiben, anfragen beantworten, infos zu suchen, leute weiter zu vermitteln, tipps zum coming out zu geben, interviews zu machen, referate gegenzulesen, lese-tipps zu geben, veranstaltungs-hinweise weiterzureichen, op-erfahrungen weiterzugeben, dinge zu finanzieren/bestellen/kopieren/drucken/schneiden/anfertigen/verpacken und dann auch noch zur post bringen und mahnungen schreiben und komme im gegenzug überhaupt nicht mehr dazu comix zu machen. und das ist das, was ich eigentlich mal mit TROUBLE X machen wollte…

…perspektivisch werde ich die aufkleber-motive wie bereits schon mit den zines geschehen zum download bereitstellen, damit ihr aufkleber zum eigenbedarf (und das meint nicht weiterverkauf!) drucken lassen könnt. bis dahin könnt ihr die sticker (die dann auch zum weiterverkauf) bei disgusted youth bekommen, das ist quasi mein „authorisierter“ dealer…

…bitte versteht mich nicht falsch, mich freut es sehr, dasz meine sachen über die jahre so viele freund*innen gefunden hat und ich insbesondere bei (perönlichen) trans*-belangen von vielen als ansprech- und vertrauensperson gesehen werde, aber mir wächst das alles gerade mehr als über den kopf und ich möchte den versand und insbesondere die „persönlichen beratungen“ übers internet deswegen erst einmal ruhen lassen…

…ich werde auch zukünftig weiterhin mit sack und pack auf vielen festivitäten anzutreffen sein und freue mich schon jetzt und nach wie vor darauf, die ein oder andere person in diesem rahmen wieder zu sehen und auf nette gespräche, diskussionen und austausch im „echten leben“!

.danke für euer vertauen und verständnis!

:t:

.ps: infos und beratung gibts bei lesmigras und dem ftm-portal, shirts bei keine-kunst-produktion, sticker bei disgusted youth und downloads hier.
.das letzte interview mit exklusiven fotos gibts demnäxt bei nightground.